change management – der prozess

Der Wert eines positiven change management – prozesses ist an der Organisationseffizienz (kürzere Prozessdurchlaufzeiten) und der Unternehmensattraktivität (höhere Image-Werte, größere Anzahl an Bewerbungen) oft direkt abzulesen. Ein großer Teil der angestrebten Veränderungen braucht jedoch Zeit. Die Konzepte bestätigen ihren Wert nur in einer konsequenten Umsetzung.

Diese Umsetzung erfordert die motivierte, engagierte Mitwirkung aller Beteiligten – von der Fertigung bis hin zur Geschäftsleitung.

Nur eine Fokussierung der Anstrengungen und Ziele – und ein hoher Umsetzungswille aller Beteiligten, ermöglichen den erfolgreichen Abschluss eines Projektes. Deshalb zeigen sich tiefgreifende Erfolge einer change management – beratung erst mittel- oder langfristig.